Ikone der Speisekarte Menu

Buvette Cachat

ÉVIAN-LES-BAINS

An der Stelle der Ende des 18. Jahrhunderts abgerissenen Kirche Sainte-Catherine de la Touvière wurde 1826 mit dem Wasser der Cachat-Quelle eine Badeanstalt errichtet. Sie wurde mehrmals umgebaut, um es an die wachsende Zahl der Kurgäste und die Entwicklung der Behandlungen anzupassen. Im Jahr 1905 ersetzte die Société des eaux minérales sie durch diese Buvette, die das Zentrum des gesellschaftlichen Lebens der Stadt bildete. Das vom Architekten Albert Hébrard entworfene Gebäude ist ein Meisterwerk des Jugendstils mit seinen Kurven und Gegenkurven, dessen monumentaler Eingang auf die Rue Nationale blickt. Der Dachstuhl des großen Saals mit seinen Buntglasfenstern mit floralen Motiven und dem glasierten Ziegeldach steht unter Denkmalschutz. Es beherbergt eine anmutige Statue des Bildhauers Charles Beylard, "Apotheose der Cachat-Quelle", von der eine aktuelle Kopie vor der Quelle zu sehen ist.

Daten:
Vom 07/06 bis 20/09/2020, täglich.

Preise:
Kostenlos.

Dienstleistungen:

  • Kein Besuch möglich
Buvette Cachat

Die Orte in Bildern

Adresse:
19 rue Nationale
74500 ÉVIAN-LES-BAINS

Telefon: 04 50 84 80 29